Landesmusikgymnasium Rheinland-Pfalz

Das Ensemble Cembaless (Annabel Opelt Dritte von rechts)

Annabel Opelt spielt mit bei „Passacaglia della Vita“

(BEU, 08.03.2021) In diesen auch für die Musik schwierigen Zeiten gibt es doch ab und zu auch eine für unsere Schul-Gemeinde erfreuliche Nachricht zu vermelden:

Unsere ehemalige Schülerin Annabel Opelt (auf dem Bild des Ensembles Dritte von rechts) hat zusammen mit ihrem Ensemble Cembaless das Debüt Album „Passacaglia della Vita“ beim Label NAXOS Deutschland veröffentlicht. Die CD ist Ende Januar 2021 erschienen und u.a. unter www.cembaless.com, Spotify oder iTunes anzuhören, bzw. zu beziehen.

 

Pressestimmen dokumentieren ein interessantes Musikerlebnis:

„Dass historische Klänge unglaublich modern wirken können, beweist das Ensemble Cembaless […] Sie zeigen, wie lebendig man mit historischen Instrumenten musizieren kann – unbedingt anhören, absolut faszinierend!

Ouverture, Das Klassik-Blog, 24.01.2021

 

„Die herrlichen Melodien werden inspiriert dargeboten, mit einer spielerischen Eleganz, die bei aller Virtuosität eine folkloristische Leichtigkeit suggeriert.

So entsteht ein unterhaltsames, ja sogar oft verzauberndes Programm, von dem der Hörer gar nicht genug bekommen kann. Bisogna morire? Nein, auf keinen Fall. Cembaless hält einen am Leben. …

Remy Francks journal about Classical Music, Pizzicato, 29. Januar 2021