Landesmusikgymnasium Rheinland-Pfalz

Ganztagsschule in Angebotsform (GTS)

Leitung: Marcus Schürings

Schon seit dem Schuljahr 2005/2006 hat das Landesmusikgymnasium eine Ganztagsschule in Angebotsform eingerichtet. Die Teilnehmer dieses Angebots erhalten ein Mittagessen aus der Internatsküche und werden montags bis donnerstags bis 15.50 Uhr pädagogisch betreut. 

Dazu können sie bei der Anmeldung zur „GTS“ aus fast 20 vielfältigen und interessanten Projekten vier wählen und werden darüber hinaus beim Anfertigen ihrer Hausaufgaben betreut. Eine Übersicht und kurze Beschreibungen der Projekte, die wir anbieten, finden Sie über den Link unten. Dort finden Sie auch umfassendere Informationen zur Ganztagsschule am Landesmusikgymnasium.

Das breite Angebot der zum Teil auch noch altersdifferenzierten Projekte ergibt sich jeweils aus den Wünschen der für die Ganztagsschule angemeldeten Schüler/innen und unseren personellen und finanziellen Möglichkeiten. Je nach Personalsituation und Projektthema werden manche Projekte nur ein halbes Schuljahr angeboten, so dass zum zweiten Halbjahr ein Projektwechsel stattfinden kann.

Die konkrete Ausgestaltung der Projekte ist den jeweiligen Projektleiter/innen überlassen, die alle erfahren und flexibel sind, auf Wünsche ihrer Projektgruppe reagieren können und inhaltliche Schwerpunkte an die Fähigkeiten und Bedürfnisse der Gruppe anpassen.

Die Projektleiter/innen sind teilweise Lehrkräfte aus unserem Kollegium, überwiegend sind es aber externe Fachkräfte, die bei uns ihre Erfahrung aus anderen pädagogischen Berufsfeldern und Anstellungsverhältnissen einbringen.

An unserem Informationstag gibt es eigene Vorträge über das Angebot der Ganztagsschule und die Möglichkeit zur persönlichen Beratung!