Landesmusikgymnasium Rheinland-Pfalz

Musikrichtlinien

Das Landesmusikgymnasium Rheinland-Pfalz soll musikalisch begabten und interessierten Schülerinnen und Schülern neben der allgemeinen Hochschulreife eine fachlich qualifizierte Ausbildung im Fach Musik vermitteln. Durch den Schwerpunkt Musik soll der Zugang zur Musikhochschule erleichtert und die Fähigkeit, aktiv am Kulturleben unserer Gesellschaft teilnehmen zu können, gefördert werden.

Deshalb beruht das Grundverständnis unserer Arbeit am Landesmusikgymnasium auf der gleichberechtigten Verbindung von musikalischer Förderung (Vorbereitung auf Musikstudium / Musikberuf) mit gymnasialer Bildung (Befähigung zum Hochschulstudium).

Voraussetzung dafür ist, dass alle hier pädagogisch Tätigen diese doppelte Zielsetzung anerkennen und mittragen und im wohlverstandenen Interesse des jeweiligen Schülers partnerschaftlich und vertrauensvoll zusammenarbeiten.

Stand: 25.01.2017